Syndicate content


magazin

Bild: Irène Zandel

Mit Barock-Improvisationen in Trance gespielt: Der Bratschist Nils Mönkemeyer.

 

Der Bratschist Nils Mönkemeyer führt uns auf das samtene Polstermöbel namens Melancholie
Das Instrument fürs Zwielicht
Der deutsche Bratschist ist bei seinen CD-Projekten zurück aus Spaniens Barockgefilden und hat sich nun «Mozart with friends» vorgenommen. Julia Fischer oder Sabine Meyer sind mit von der Partie, genügend Gesprächsstoff also für ein Interview mit dieser schillernden Künstlerpersönlichkeit.
Bild: Sony Classical/Uwe Arens
Sol Gabetta über aktuelle Auftritte in Gstaad und Luzern, ihre Kindheit in Argentinien sowie die Körperhaltung von Cellistinnen
Die Cellistin Sol Gabetta gehört zu einer Reihe von Künstlern, welche dem Menuhin Festival Gstaad ein Gesicht verleihen. Mit Auftritten, die das Besondere suchen und neue Wege erschliessen. So im Jubiläumssommer 2016 mit einem Duo-Programm mit der Pianistin Maria João Pires sowie einer «Cello Night in Brazil Mood».
Bilder: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main
Leserreise Musik & Theater / Terra Grischuna, Donnerstag, 17. November – Sonntag, 20. November