Syndicate content


magazin

Bild: Uli Weber / Decca

Cecilia Bartoli: «Die menschliche Stimme ist bei Weitem das intimste, persönlichste und expressivste Instrument.»

 

Die Weltklasse-Sopranistin Cecilia Bartoli singt ein Gala-Konzert bei Vaduz Classic
«Una serata 
italiana»
Seit 30 Jahren ist sie zu Hause auf den grossen Opernbühnen der Welt, ein Superstar ohne Skandale und Gerüchte, ohne Fehltritte und Abstürze: Die Karriere der Römer Sopranistin Cecilia Bartoli ist ein Musterbeispiel für eine rundum gelungene Sängerlaufbahn und für die professionell gemanagte Synthese von musikalischer Spitzenklasse mit allen Möglichkeiten des Marketings.
Bilder: Marco Borggreve
Lahav Shani stellt sich mit dem Rotterdam Philharmonic Orchestra in den Migros-Kulturprozent-Classics vor
Als neuer Chef des Rotterdam Philharmonic Orchestra und des Israel Philharmonic Orchestra steht Lahav Shani auf dem Punkt, einer der wichtigsten Dirigenten der Zukunft zu werden. Dabei ist der junge Israeli, der gleichzeitig auch Erster Gastdirigent der Wiener Symphoniker ist, erst 29-jährig.
Bild: DGG/Harald Hoffmann
Rolando Villazón tritt im Abschlusskonzert des diesjährigen Festivals Vaduz Classic auf
Rolando Villazón, der Unzerstörbare, musste schon manche Blessur hinnehmen. Verlassen hat die Publikumsgunst 
den mexikanisch-französischen Tenor jedoch nie. Aspekte 
eines Darlings, eines in allen Gestalten liebenswerten 
Massenverwöhners.
Bilder: Gert Mothes
Beim Bachfest in Leipzig standen diesen Sommer die Kantaten im Zentrum
Die dreissig besten Kantaten Bachs in zehn Konzerten in seinen beiden Leipziger Hauptkirchen, der Thomas- und 
der Nikolaikirche: Nichts weniger war die Absicht hinter dem «Kantaten-Ring», den das Bachfest am Auftaktwochenende 
veranstaltete. Ein Marathon, der auf grosses Interesse stiess.