Syndicate content


31.8.2017
Zwei Frauen mit Aida-Debüt in Salzburg: Superstar Anna Netrebko und Regisseurin Shirin Nehat. Alles aus Salzburg gibt es in der nächsten gedruckten Ausgabe von Musik&Theater.
18.8.2017
In zwei Konzerten präsentierte sich beim Lucerne Festival das israelisch-arabische Friedens-Orchester «West Eastern Divan», das 1999 von Daniel Barenboim gegründet wurde und noch immer unter seiner Leitung steht.
13.8.2017
Alles Strauss, aber nicht alles Walzer: Riccardo Chailly an der Spitze des Lucerne Festival Orchestra widmete das Eröffnungskonzert des Lucerne Festivals ganz dem Werk von Richard Strauss. Bis am 10. September gastieren die weltbesten...
13.8.2017
Schubert, Bloch, Sibelius, Milhaud und eine Schweizer Erstaufführung der britischen Komponistin Sally Beamish: Eines von vielen Konzerten im Programm des Walliser Musikdorfs Ernen.
21.7.2017
Gott spielen kann frustrierend sein: Das Theaterkollektiv «Hotel Modern» leiht in der Hausproduktion der Bregenzer Festspiele seine Puppen Rossinis Opern-Oratorium «Mosè in Egitto».
20.7.2017
Alle zwei Jahre zeigen die Bregenzer Festspiele eine neue Seeproduktion. Diesen Sommer ist nun wieder einmal der Arena-Publikumsrenner «Carmen» an der Reihe. Die Premiere bewies nicht nur das hohe handwerklich-technische Niveau der...
13.7.2017
Wuselnde Fellknäuel: Es ist «Jellicle-Ball» vor EigerMönchundJungfrau. Das Musical «Cats» von Andrew Lloyd-Webber wird diesen Sommer auf der Thuner Seebühne in einer adaptierten und modernisierten Version gezeigt.
19.6.2017
Edle Chinoiserien mit wenig Charme und Perspektiven: Die Chefs des Zürcher Opernhauses, Andreas Homoki und Fabio Luisi, sind angetreten die Lehár-Operette für unsere Zeit zu retten. Mit «Land des Lächelns» sind sie trotz viel Aufwand und...
11.6.2017
Witzig und verspielt mit einem Schuss Zivilisationskritik inszenierte Lydia Steier am Theater Basel «Alcina», eine der schönsten und vielseitigsten Händel-Opern. Ein bewegliches, virtuoses Sängerensemble unter der souveränen Leitung von...
30.5.2017
Die Tonhalle-Gesellschaft Zürich hat am Dienstag 30. Mai bekanntgegeben, dass Paavo Järvi ab der Saison 2019/20 der neue Chefdirigent und Künstlerischer Leiter des Tonhalle-Orchesters Zürich wird. Der auf fünf Jahre ausgelegte Vertrag...