Syndicate content


16.9.2013
Mit zwei Konzerten der Wiener Philharmoniker unter Lorin Maazel ging das Lucerne Festival zu Ende. Am Sonntag brillierte noch einmal der Schlagzeuger Martin Grubinger. Das Jubiläumsfestival zog eine ausnehmend positive Bilanz.
12.9.2013
Die deutsche Schauspielregisseurin Jette Steckel eröffnete am Donnerstag die Saison am Theater Basel. Puccinis Oper «Tosca» hatte unter ihren Ideen arg zu leiden.
11.9.2013
Beim Lucerne Festival spielte Carolin Widmann das neue Violinkonzert des Schweizer Komponisten Dieter Ammann mit dem Orchester der Lucerne Festival Academy unter Pablo Heras-Casado.
6.9.2013
Eines der strahlendsten Projekte des diesjährigen Lucerne Festivals war die Aufführung des gesamten Wagner-«Rings» durch die Bamberger Sinfoniker unter Jonathan Nott. Am Mittwoch setzten sie einen umjubelten Schlusspunkt mit der «...
27.8.2013
Mit einem Tag voller Konzerte und Veranstaltungen, alle gratis, alle Türen offen, begleitet von Radio, Fernsehen und der zahlreich aufmarschierten Luzerner Bevölkerung feierte das Lucerne Festival am Sonntag seinen 75. Geburtstag
24.8.2013
Nicht nur mit einer Uraufführung seines Gastkomponisten Fazil Say ging das Menuhin-Festival Gstaad im Konzert vom Freitag seinem Motto «Wasser» nach.
19.8.2013
Seit 75 Jahren gibt es in Luzern Musikfestspiele. Das Jubiläumsfestival steht unter dem etwas subversiven Motto «Revolution». Davon allerdings war bei der Eröffnung am Freitag noch wenig zu spüren.
13.8.2013
Jonas Kaufmann, Sol Gabetta, Joyce DiDonato, Martha Argerich oder Reinhold Friedrich werden ausgezeichnet. Die 20. Jubiläums-Verleihung der ECHO Klassik Preise findet am 6. Oktober 2013 im Konzerthaus Berlin statt.
24.7.2013
Ein märchenhaft farbiges Fantasy-Spektakel ist die neue Mozart-«Zauberflöte» auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele. In seinem zweitletzten Jahr bewies der Intendant David Pountney noch einmal seine gute Hand für grosse Formate.
22.7.2013
Der Schallplattenpreis für die besten Einspielungen von Werken Gustav Mahlers, der jeweils im Rahmen des Mahler-Festivals in Toblach vergeben wird, geht an David Oistrach und das Concertgebouw Orchester Amsterdam.