Syndicate content


27.5.2014
Die Oper «Madiba: The African Opera» von Sibusiso Njeza und Kutlwano Masote, die das Leben des südafrikanischen Politikers Nelson Mandela zum Inhalt hat, wurde nach drei Vorstellungen im Staatstheater von Pretoria abgesetzt. Angeblich soll...
26.5.2014
Das Theater Basel stellte «La Damnation de Faust» von Hector Berlioz auf seine Bühne. Dirigent und Regisseur gingen dabei unterschiedliche Wege: Enrico Delamboye liess sich zu klangsinnlicher Sensibilität, Arpád Schilling zu einer manchmal...
19.5.2014
Es ist wieder Monteverdi-Zeit am Zürcher Opernhaus, fast 40 Jahre nachdem hier Nikolaus Harnoncourt und Jean-Pierre Ponnelle den ersten Titanen der Oper dem Vergessen entrissen. In «Il Ritorno d’Ulisse in Patria» übernahmen diesmal Robert...
8.5.2014
Der Stadtrat Baden hat mit Entscheid vom 28. April 2014 die Baubewilligung für den Umbau und die Erweiterung des Kurtheaters Baden erteilt.
1.5.2014
Musik, Tanz, Film und Theater vermischte Joachim Schloemer am Mittwoch im Theater Basel für Henry Purcells letztes Bühnenwerk «The Indian Queen». Und kombinierte nicht nur Zeiten und Welten, sondern auch Oben und Unten.
25.4.2014
Drei Uraufführungen präsentierte das Zürcher Ballett am Donnerstag unter dem Etikett «Notations»: Eine von seinem Chef Christian Spuck, je eine von Wayne McGregor und Marco Goecke. Es war gleichzeitig die Eröffnung des Tanzfestivals «Steps...
21.4.2014
Die Marotten des Regietheaters gekonnt zerlegt hat Lydia Steier in Bern in der Oper «Ariadne auf Naxos» von Richard Strauss. Aber auch sängerisch und musikalisch hatte die Premiere vom Ostersamstag ein hohes Niveau.
18.3.2014
Ruhmloses Ende eines Karrieristen. Es half ihm nicht, den Narren zu spielen: Matthias Hartmann ist in der 240-jährigen Geschichte des Burgtheaters der erste Direktor, der gefeuert wurde.
3.3.2014
Dass uns das Zürcher Opernhaus von Andreas Homoki keine «Aida» mit Elefanten und Pyramiden vorsetzen würde, war zu erwarten. Aber was uns Tatjana Gürbaca bei der Premiere am Sonntag vorschlug, war leider auch nicht besser.
24.2.2014
Carmen als Selbstmörderin: Der junge deutsche Regisseur Tobias Kratzer ist verschiedentlich sehr positiv aufgefallen. Bei seiner «Carmen» ist er allerdings mit einigen Ideen etwas übers Ziel hinaus geschossen.