Syndicate content


3.5.2015
Mord auf der Spiegelbühne: Eine Troubadour-Legende um Begehren und Tod diente dem britischen Komponisten George Benjamin als Vorlage zu seiner ersten Oper «Written on Skin». Das 2012 in Aix-en-Provence uraufgeführte Stück wurde an vielen...
30.4.2015
Der amerikanische Philanthrop und Musikwissenschafter William H. Scheide vererbt dem Bach-Archiv Leipzig das wohl berühmteste Komponisten-Portrait der Musikgeschichte.

29.4.2015
Katowice hat nach seinem spektakulären neuen Konzertsaal auch ein neues Festival: Geleitet vom Chefdirigenten des Nationalen Symphonieorchesters des polnischen Rundfunks (NOSPR), Alexander Liebreich, findet «Katowice Kultur Natura» dieses...
29.4.2015
Der britische Geiger Daniel Hope wird als Music Director ab der Saison 2016/17 eine neue Ära des Zürcher Kammerorchesters (ZKO) einleiten und mit dem Orchester verstärkt international präsent sein.
20.4.2015
Zerbinetta zieht in den Krieg: Das Luzerner Theater brachte am Sonntag das Ensemblestück «Ariadne auf Naxos» von Richard Strauss auf seine Bühne. In einer ambitionierten und überfrachteten Inszenierung, dafür musikalisch mit Niveau und...
19.4.2015
Einspringer-Glück und intellektuelle Regie-Ideen: Die Premiere von Verdis Oper «La Traviata» am Zürcher Opernhaus wurde zum Triumph für die bulgarische Sopranistin Sonya Yoncheva und den Dirigenten Marco Armiliato. Die Inszenierung von...
2.4.2015
Benjamin Britten hat ausser «Peter Grimes» viele weitere Opern komponiert. Eine davon, «The Rape of Lucretia» erhielt am Sonntag am Theater Basel Gelegenheit, ihre Qualitäten unter Beweis zu stellen.
31.3.2015
Die fünften International Classical Music Awards (ICMA) wurden am letzten Märzwochenende in Ankara vergeben. Höhepunkt dabei war das Galakonzert mit dem heimischen Bilkent Symphony Orchestra, dem zahlreiche mit einem Award ausgezeichnete...
9.3.2015
Die Intendanz Andreas Homoki am Zürcher Opernhaus hat ihre erste Uraufführung: Das Musiktheater «Rote Laterne» von Christian Jost nach einer chinesischen Vorlage überzeugte am Sonntag in jeder Hinsicht. Musik von suggestiver Kraft und...
28.2.2015
Künstler-Kommune wie auf der Paris-Postkarte: Ganz traditionell, ohne szenische Deutungsambitionen, vor allem aber auch ohne schauspielerischen Elan erzählt das Luzerner Theater Puccinis populäre Oper «La Bohème». Bei der Premiere am...