Syndicate content


oper

Bilder: Oper Leipzig/Tom Schulze

Ulf Schirmer: «Es gibt in Leipzig noch so etwas wie ein Bildungsbürgertum aus DDR-Zeiten.»

 

Ulf Schirmer über seinen Weg an der Oper Leipzig – bis hin zu einer Wagner-Totale in drei Jahren
Der Beharrliche
Seit 2009 ist Ulf Schirmer Generalmusikdirektor an der Oper Leipzig, zwei Jahre später kam die Verantwortung als Intendant hinzu. Werk für Werk baut er seither ein Repertoire auf, das seine Schwerpunkte bei Richard Strauss und Wagner hat. In dieser wie in 
der nächsten Spielzeit stehen integrale Aufführungen der «Ring»-Tetralogie an. Und 2022 will man gar den kompletten Wagner von den «Feen» bis «Parsifal» stemmen.
Bilder: Oper Leipzig/Tom Schulze
Ulf Schirmer über seinen Weg an der Oper Leipzig – bis hin zu einer Wagner-Totale in drei Jahren
Seit 2009 ist Ulf Schirmer Generalmusikdirektor an der Oper Leipzig, zwei Jahre später kam die Verantwortung als Intendant hinzu. Werk für Werk baut er seither ein Repertoire auf, das seine Schwerpunkte bei Richard Strauss und Wagner hat. In dieser wie in 
der nächsten Spielzeit stehen integrale Aufführungen der «Ring»-Tetralogie an. Und 2022 will man gar den kompletten Wagner von den «Feen» bis «Parsifal» stemmen.